aus—gänge

Noch vor einem Jahrhundert erstreckten sich die Gängeviertel über einen großen Teil der Hamburger Alt- und Neustadt. Heute sind die untergegangenen Quartiere fast vergessen und aus der Stadtgeschichte getilgt. Mit diesem interaktiven Rundgang könnt ihr die Geschichte des einst größten Slums Europas selbst entdecken. Dazu sind vor Ort im Viertel 10 Schilder zu den nachfolgenden Themen verteilt. Hier auf der Website findet ihr zu den jeweiligen Kapiteln ausführlichere Informationen, Bilder und Tonspuren.

entstehung
bauweise
lebensbedingungen
kriminalität
nachtleben
arbeiterbewegung
jüdisches leben
untergang
besetzung
das projekt

aus-gänge